Hörakustik Frank Hamburg

Hörakustik Frank
Miguel Frank
Graßmannweg 7
22119 Hamburg
Telefon: 040 60 77 26 35-0
E-Mail: info@hoergeraete-horn.de

Hörakustik Frank Hamburg

Hörakustik Frank Hamburg

Hörgeräte in 22119 Hamburg-Horn im EKZ M Manshardtstraße

Wie ein Auto, muss auch ein Hörgerät mal zur Inspektion. Im Idealfall ist alles in Ordnung und es ist lediglich eine kurze Reinigung nötig. Wenn sich aber mal ein Defekt anbahnt, ist es immer gut, diesen frühzeitig zu entdecken und gleich etwas dagegen zu tun.
Deshalb empfehlen wir drei Servicetermine pro Jahr, zwei kleine Inspektionen und ein Mal im Jahr den großen Service. Dabei überprüfen wir neben Ihren Hörsystemen auch Ihr Gehör, da sich dieses mit der Zeit verändern kann. So bleiben wir immer auf dem Stand des bestmöglichen Hörens, den Sie hatten, als Sie Ihre Hörgeräte erwarben.

Wir übernehmen folgende Leistungen

  • Nachsorge
  • Gehörschutz
  • Tinitus

Ablauf einer Hörgeräteversorgung

Der Ablauf einer Hörgeräteversorgung ist immer individuell. Am Anfang steht die Erkenntnis, dass man dass man eine Hörschwäche hat. Das ist nichts schlimmes, wir helfen Ihnen gerne.

Im Regelfall benötigen wir eine Verordnung Ihrer HNO-Facharztpraxis. Sind Sie gesetzlich versichert, geben Sie diese bei uns ab, wir reichen sie bei Ihrer Krankenkasse ein und Sie brauchen sich um nichts weiter zu kümmern. Sind Sie privat versichert, rufen Sie am Besten bei Ihrer Versicherung an und fragen nach, wie hoch die Kostenübernahme bei Ihrem Vertrag ausfällt.

Daraufhin vereinbaren wir unseren ersten Termin. Dabei klären wir den medizinischen Hintergrund und Sie erzählen uns, wie Ihr Alltag aussieht, damit wir wissen, welche Hörgeräte für Sie interessant sind und welche weniger. Im Anschluss führen wir eine Messung durch, um uns ein genaues Bild Ihres Hörverlustes machen zu können.

Nun wird es spannend. Wir zeigen Ihnen, welche Hörsysteme es gibt, sagen aber auch ganz klar, wenn einzelne Lösungen bei Ihnen wenig oder keinen Sinn ergeben würden, sodass Sie sich aussuchen können, welche technische Ausstattung für Sie am interessantesten ist.

Als nächstes nehmen wir Abformungen Ihrer Ohren. Denn egal welches Hörsystem es am Ende wird, ohne maßgefertigte Ohrstücke (Otoplastiken) können wir nur sehr selten die bestmögliche Versorgung anbieten.

Nun haben wir den ersten großen Schritt geschafft und Sie können sich bis zum übernächsten Tag ausruhen. In dieser Zeit bereiten wir das ausgewählte Hörgerät vor und fertigen das dazugehörige Ohrstück. Beachten Sie bitte, dass einige Im-Ohr Geräte und einzelne Sonderbestellungen länge Fertigungszeiten haben.

Warum können wir bei den meisten Versorgungen schon am übernächsten Tag weiter machen? Anders als viele andere Anbieter, fertigen wir unsere Otoplastiken selbst.
Das heißt, wir müssen unsere Abformungen nicht in ein Labor schicken, welches auch mal zehn Tage brauchen kann, bis Ihre Ohrstücke bei uns ankommen.

Das bedeutet auch, dass Ihre Hörgeräteversorgung von Anfang bis Ende aus derselben Hand kommt.

Zusammen mit dem Hörgerät, der Otoplastik und eventuellen Zubehör beginnt die Testphase. Zuerst werden die Hörsysteme mit modernsten objektiven Messverfahren perfekt auf Ihren Hörverlust und Ihr Hörprofil eingestellt.
Danach hört sich alles erstmal wahnsinnig laut an. Das ist normal, denn Ihr Gehirn muss lernen, das was nicht mehr gehört wurde, wieder zu verarbeiten. Das kann ein paar Tage dauern.

Hier ist entscheidend, dass Sie tapfer bleiben und die Hörsysteme wirklich den ganzen Tag tragen. So bringen Sie die Gewöhnungszeit am schnellsten hinter sich und können sich auf Ihr neues unbeschwertes Hören freuen.

Die Testgeräte tragen Sie ein paar Tage und erzählen uns danach, was Ihnen gefallen hat und was nicht. Daraufhin können wir individuelle Feinanpassungen durchführen.

Zum Abschluss kommen wir erst, wenn Sie wirklich zufrieden sind. Bevor Sie nicht mit den Hörsystemen glücklich sind, entstehen für Sie keine Verbindlichkeiten.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage.

Hörakustik Frank
Miguel Frank
Graßmannweg 7
22119 Hamburg
Telefon: 040 60 77 26 35-0
E-Mail: info@hoergeraete-horn.de

KUNDENMEINUNGEN
Ich bin jetzt seit etwa einem Jahr Mitglied bei pflege net und habe in dieser Zeit zahlreiche Anfragen nach Betreuungleistungen erhalten.

IHRE MEINUNG IST WICHTIG
Ein Feedback von Ihnen wäre toll!
Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit – was finden Sie gut oder was können wir besser machen?

KONTAKTIEREN SIE UNS
Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.