Altstadtresidenz Kiel ProSenis

Altstadtresidenz Kiel ProSenis

Altstadtresidenz Kiel ProSenis

Altstadtresidenz Kiel ProSenis

Einzigartig in Kiel, unmittelbar in der Kieler Altstadt, in Nähe der Nikolaikirche, liegt unsere Altstadtresidenz.

In direkter Umgebung bieten sich unseren Bewohnern unzählige Einkaufsmöglichkeiten, die Oper, die Kunsthalle, das Kieler Kloster, das Schloss sowie den Marktplatz mit vielen Cafès und Restaurants. Die Fußgängerzone der Holstenstraße, Arztpraxen, Kliniken, Apotheken, Banken und das Rathaus liegen in Laufweite. Doch auch zum Spazierengehen eignet sich die Lage zwischen den Parkanlagen des „Kleinen Kiel“ und dem Hafen mit seinen Fährterminals. Kurzum – hier ist immer etwas los und zugleich kann man bei uns ein erholsames Leben genießen.

Die Altstadtresidenz bietet gehobenen, individuellen Wohnkomfort und qualifizierte Pflege. Auf drei Wohnbereiche verteilen sich die insgesamt 90 Pflegeplätze. Unsere Kunden leben überwiegend in den geräumigen Einzelzimmern, die eine Fläche von 17 bis 27,5 qm haben. Daneben stehen ihnen Doppelzimmer auch für eine Lebenspartnerschaft mit einer Fläche von 34 qm bis 51,5 qm zur Verfügung.

Wir stellen unsere Zimmer teilmöbliert zur Verfügung und lassen unseren Bewohnern Raum zur individuellen Gestaltung und Einrichtung. Eigene Möbel und Gegenstände aus der gewohnten häuslichen Umgebung sind bei uns jederzeit willkommen. Jedes Zimmer verfügt selbstverständlich über eine Schwesternrufanlage, Telefon- und Fernsehanschluss sowie eine Nasszelle mit WC und Dusche. Mit dem Fahrstuhl gelangt man barrierefrei in alle Etagen.

Freundlich gestaltete Aufenthaltsräume laden zum Verweilen und Plaudern ein. Es gibt bei uns ein Gesellschaftszimmer, ein Kreativzentrum, ein Restaurant mit Terrasse und einen geräumigen Wintergarten mit Außensitz.

Unsere Einrichtung hat sich von der BIVA (Bundesinteressenvertretung für alte und pflegebedürftige Menschen) prüfen lassen und mit dem Grünen Haken das bundesweit einzige Qualitätszeichen für Lebensqualität im Alter erhalten.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage.

ZUR HOMEPAGE

Zurück zur Übersicht – Aktive Mitglieder

www.info-pflege-net | Wegweiser, Ratgeber und Vermittler im Pflege- Gesundheitssektor.

Weiterlesen

Domicil Seniorenresidenzen

Domicil Seniorenresidenzen

Domicil Seniorenresidenzen

Domicil Seniorenresidenzen

Selbstbestimmt leben. Professionell betreut werden.

Lebensqualität bis ins hohe Alter für pflegebedürftige Menschen. Diesen Grundsatz sehen wir, die DOMICIL-Unternehmensgruppe, als verpflichtende Aufgabe an, der wir uns gern stellen. Zufriedene Bewohnerinnen und Bewohner in unseren Einrichtungen bestätigen uns, auf dem richtigen Weg zu sein.

Informieren Sie sich auf unserer Website oder besuchen Sie uns direkt vor Ort an einem unserer zahlreichen Standorte.

Wir freuen uns auf Sie!

Schön, dass Sie da sind.

Erfahren Sie auf diesen Seiten mehr über unsere Pflegestandards und Strukturen oder besuchen Sie uns direkt vor Ort an einem unserer zahlreichen Standorte – wir freuen uns auf Sie!

Mitten im Leben

Der Einzug in ein Seniorenpflegeheim ist eine bedeutende Veränderung für viele ältere und pflegebedürftige Menschen und deren Familien. In enger Abstimmung mit den Bezugspersonen der Betroffenen möchten wir diesen Schritt so einfach und angenehm wie möglich gestalten. Bei uns erhalten Sie die bestmögliche Pflege und Versorgung sowie die Gewissheit so selbstständig wie möglich zu leben. Unabhängig vom Grad der Pflegebedürftigkeit folgen wir stets unserem Leitgedanken: Mitten im Leben.

Wir sind für Sie da

In unserem mitarbeiterorientierten Unternehmen sorgen unsere Teams aus examinierten Altenpflegern, Krankenschwestern, Krankenpflegern, Ergotherapeuten und qualifizierten Pflegekräften täglich für Ihr Wohlbefinden.

Mit dem regionalen Träger der Sozialhilfe haben wir Vereinbarungen getroffen, die es ermöglichen, dass etwaige Lücken in der Finanzierung der Unterbringung im DOMICIL-Seniorenpflegeheim vom Sozialhilfeträger unter Berücksichtigung der persönlichen Einkommensverhältnisse ausgeglichen werden.

Wo möchten Sie wohnen?


Hier geht es direkt zum Domicil in Ihrer Stadt

ZUR HOMEPAGE

Zurück zur Übersicht – Aktive Mitglieder

www.info-pflege-net | Wegweiser, Ratgeber und Vermittler im Pflege- Gesundheitssektor.

Weiterlesen

Ameos-Pflege Ratzeburg

Ameos-Pflege Ratzeburg

Ameos-Pflege Ratzeburg

Ameos-Pflege Ratzeburg

Ameos-Pflege

Die AMEOS Tagespflege in Mölln und Ratzeburg ist das richtige Angebot, wenn ambulante Pflege nicht mehr ausreicht, das Leben in einem Pflegeheim aber noch nicht in Frage kommt. Sie gehört zum bewährten Versorgungssystem der AMEOS Einrichtungen Ratzeburg für ältere und pflegebedürftige Menschen, bestehend aus

Seniorenwohnen
Rehabilitations-, Vorsorge- und Akutmedizin
sowie Pflege und Therapie.

Sie finden unsere Tagespflege in der zweiten Etage der DRK-Praxisklinik Mölln, Wasserkrüger Weg 7. Unsere 18 Tagesgäste erleben dort viel Abwechslung und gute Unterhaltung, haben aber auch alle Möglichkeiten, um sich zurückzuziehen, sich auszuruhen und zu entspannen.
Besondere Tagesförderung mit MAKS-Therapie

Unsere Tagesförderung mit der MAKS-Therapie ist nicht nur ein gutes Rezept gegen Einsamkeit, sie unterstützt ältere Menschen vor allem dabei, viele ihrer Fähigkeiten zu erhalten und weiterhin in der eigenen vertrauten Umgebung zu wohnen.

MAKS steht für eine motorische, alltagspraktische, kognitive und spirituelle Förderung. Dieses besondere Förderangebot wurde deutschlandweit 2015 in einem Modellprojekt getestet. Daran beteiligen sich 34 Tagespflegen, einziger Kooperationspartner in Norddeutschland sind die AMEOS Einrichtungen Ratzeburg mit ihren Tagespflege-Standorten in Ratzeburg und Mölln. kostenlos.

Unser Systemangebot für Leben & Wohnen im Alter

Die AMEOS Einrichtungen Ratzeburg bieten ein vielseitiges Spektrum an Dienstleistungen rund um Wohnen, Pflege und Gesundheit – vor allem für den älteren Menschen.

In 40 Jahren haben sich hier die Bereiche Seniorenwohnen, Rehabilitations- und Akutmedizin sowie Pflege und Therapie zu einer Art Baukastensystem entwickelt. So ist es jedem Kunden – ob Gast, Patient, Bewohner, Besucher oder Rehabilitand – möglich, sich ganz nach seinen individuellen Bedürfnissen, die Leistungen zusammenzustellen, die er braucht und die jederzeit entsprechend seinen Fähigkeiten und Ressourcen angepasst werden können.

Seniorenwohnen

  • SWR Appartements: Sorglos Wohnen mit einem Service der Extraklasse
  • SWR Wohngruppen im eigenen Appartement und tagesstrukturierender Unterstützung

Pflege und Therapie

  • Mobile Pflege: pflegerische und hauswirtschaftliche Versorgung zu Hause
  • Tagespflege mit MAKS in Ratzeburg und Mölln
  • Wohnen mit Tagespflege als Alternative zur stationären Versorgung
  • Stationäre Pflege: vorübergehend (Kurzzeitpflege) oder dauerhaft
  • Gesundheitshotel: Ausspannen und sich erholen in einem komfortablen Umfeld mit allen Möglichkeiten für eine individuelle Urlaubsgestaltung
  • Therapiezentrum MediVitale: Ergo- und Physiotherapie, Logopädie, Heilpraktik, Akupunktur, Fitness und Wellness

Medizinische Leistungen

  • Rehabilitationsmedizin im AMEOS Reha Klinikum Ratzeburg
  • Altersmedizin bei chronischen und akuten Leiden in der Klinik für Geriatrie Ratzeburg
  • Niedergelassene Ärzte im Haus: Hausarztpraxis und Schmerzpraxis
  • Dialysepraxis im Haus

weitere Dienstleistungen: Gastronomie mit Restaurant und Café, Veranstaltungsprogramm, Friseur, Lebensmittelmarkt, Sanitätshaus, Bankautomat,

Standort der AMEOS Einrichtungen Ratzeburg ist die Inselstadt Ratzeburg im südöstlichen Schleswig-Holstein. Im Städtedreieck Hamburg – Lübeck – Schwerin gelegen, haben wir gute Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Ein hoher Freizeitwert, saubere Luft und klares Wasser zeichnen unsere Region aus.

AMEOS Seniorenwohnsitz Ratzeburg

Wir vertreten seit 40 Jahren den Standpunkt: Unsere Vergangenheit ist unsere Verpflichtung und für unsere Bewohner ist der AMEOS Seniorenwohnsitz Ratzeburg mehr als eine Adresse. Der SWR ist Lebensgrundlage, ein fester Platz an dem man sich orientieren kann, ein Ort der Zusammengehörigkeit spüren lässt.

Das Lächeln am Morgen beim Frühstücksbuffet, das „schön Sie zu sehen“ von der Empfangsdame fühlt sich an wie aus vergangenen Zeiten, als das Miteinander wichtiger war. Wir glauben, dass dieses menschliche Miteinander heute wieder ganz modern ist. Darauf setzen wir. Denn wir wissen, dass modernes Leben im Alter Anpassung an Veränderungen erfordert, die Bereitschaft Neues auszuprobieren und persönliches Engagement. Diese Beschreibung gilt für uns und für jeden unserer Bewohner. Jeder Einzelne ist aufgebrochen, hat das Wagnis Umzug in den SWR mutig angegangen. Denn nur wer aufbricht, kann etwas verändern und wer wagt gewinnt. Und meist wird unser Mut mit dem Glück, das unser Lebensgefühl verändert, belohnt.

Für eine Reise mit 1.000 Schritten gilt: Sie beginnt mit dem Ersten. Der erste Schritt zu uns ist klein, einfach und unverbindlich – ein Anruf genügt.

Mobile Pflege

Mit der richtigen Unterstützung kann es gelingen: trotz wechselnder Lebenssituationen unabhängig und selbstständig leben, den eigenen Interessen, Bedürfnissen und Aktivitäten nachgehen – und das alles in der gewohnten Umgebung, im eigenen Zuhause. Die Kunden der Mobilen Pflege erhalten Leistungen im Rahmen der Pflegeversicherung und der Behandlungspflege, praktische und kompetente Hilfe im Haushalt, Unterstützung für werdende oder junge Mütter. Die Arbeit der Mobilen Pflege sorgt auch für eine spürbare Entlastung der pflegenden Angehörigen. Freie Kapazitäten sind abhängig vom benötigten Leistungsumfang.
Bitte per Telefon: 04541 – 133180 oder E-Mail: mobile.pflege@ratzeburg.ameos.de erfragen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.


ZUR HOMEPAGE

Zurück zur Übersicht – Aktive Mitglieder

www.info-pflege-net | Wegweiser, Ratgeber und Vermittler im Pflege- Gesundheitssektor.

Weiterlesen

Seniorenwohnanlage in Travemünde Rosenhof Travemünde

Seniorenwohnanlage in Travemünde Rosenhof Travemünde

Seniorenwohnanlage in Travemünde Rosenhof Travemünde

Seniorenwohnanlage in Travemünde
Rosenhof Travemünde

Herzlich Willkommen im Rosenhof Travemünde

Leben an der Ostsee – Meeresluft und maritimes Lebensgefühl. Tag für Tag.

Lust auf Meer? Die nördlichste Rosenhof Seniorenwohnanlage liegt direkt auf der Halbinsel Priwall. Die einzigartige Lage gewährt einen Blick auf die Trave und die romantisch geprägte Travemünder Altstadt mit ihren alten Fachwerkhäusern der berühmten Vorderreihe. Eine angrenzende Ferien- und Yachthafenanlage macht diese Wohnanlage besonders attraktiv.

Beeindruckend und spektakulär zugleich: Vom Rosenhof Travemünde aus können Sie die großen Fährschiffe in außergewöhnlicher Perspektive bestaunen – auf der Terrasse im Strandkorb bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen.

Adresse
Rosenhof Travemünde
Mecklenburger Landstr. 2-12
23570 Lübeck-Travemünde

Telefon 04502/86 03 0
Fax 04502/86 03 49

E-Mail: travemuende@rosenhof.de

Informationen

  • Eröffnungsjahr: 1992
  • Anzahl Appartements: 409
  • Anzahl Pflegeplätze: 71
  • Verkehrsanbindung:
    Bus, Fernbahn, Autobahn, Fähre

Auch am Wochenende sind wir für Sie da und zeigen Ihnen gerne unseren Rosenhof – auch ohne Termin.
Schauen Sie einfach mal vorbei. Samstags und sonntags in der Zeit von 14.00 – 17.00 Uhr.
Ausgenommen gesetzliche Feiertage

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage.

ZUR HOMEPAGE

Zurück zur Übersicht – Aktive Mitglieder

www.info-pflege-net | Wegweiser, Ratgeber und Vermittler im Pflege- Gesundheitssektor.

Weiterlesen

Haus am Geestesrand Senioreneinrichtung

Haus am Geestesrand Senioreneinrichtung

Haus am Geestesrand Senioreneinrichtung

Haus am Geestesrand Senioreneinrichtung

Das Haus am Geestesrand ist ein familiengeführtes Pflegeheim in Lohe-Rickelshof und möchten unseren Bewohnern eine schöne, ruhige und sichere Heimat bieten. Wir legen viel Wert auf Individualität und Freude. Das Pflegeheim ist hier in die soziale Gemeinschaft in Lohe-Rickelshof integriert und es findet ein reger Austausch statt.

Das Haus bietet 20 Bewohnern Platz und wir arbeiten zurzeit mit einem Mitarbeiterstamm von 13-15 Fach- und Hilfskräften und versuchen den Bewohnern einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen.

Was wir Ihnen bieten:

Entsprechend der Pflegestufen werden jedem Bewohner die nötigen Hilfen bei den Verrichtungen des täglichen Lebens zuteil. Dieses bedeutet eine teilweise oder gar vollständige Übernahme bestimmter Verrichtungen wie Körperpflege, Ernährung, Mobilisation, sowie Unterstützung bei der Freizeitgestaltung.

Unser Pflegepersonal kümmert sich um jeden einzelnen Bewohner. Krankenschwestern und Altenpfleger/-innen sorgen dafür, dass Sie rund um die Uhr betreut werden.

Die regelmäßige ärztliche Betreuung durch einen Arzt Ihrer Wahl gehört natürlich genauso dazu, wie der Frisör und die Fußpflegerin, die zu uns ins Haus kommen. Unsere Preisliste, sowie die speziellen Angebote der Urlaubs- und Verhinderungspflege finden Sie links aufgeführt. 

Wenn Sie Fragen bezüglich einiger Leistungen haben, sprechen Sie uns gerne an.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage.

Haus am Geestesrand
Senioreneinrichtung
Geschäftsführer: Sascha Meister
Bruno-Nielsen-Ring 49

25746 Lohe-Rickelshof

Telefon:  0481 – 789 06 46
Telefax:  0481 – 789 06 49
Email: meister(at)wohlfuehlen24plus(dot)de

ZUR HOMEPAGE

Zurück zur Übersicht – Aktive Mitglieder

www.info-pflege-net | Wegweiser, Ratgeber und Vermittler im Pflege- Gesundheitssektor.

Weiterlesen

AWO Arbeiterwohlfahrt

AWO Arbeiterwohlfahrt Neumünster

AWO Arbeiterwohlfahrt

AWO Arbeiterwohlfahrt Neumünster

Nach über 23 Jahren Vorsitz im Stadtverband der Arbeiterwohlfahrt Flensburg wurde Wilhelm Flor in der letzten Mitgliederversammlung des AWO-Stadtverbandes verabschiedet.

AWO Arbeiterwohlfahrt

Neue Räume für mehr Beratung
AWO Drogenhilfe Lübeck bekommt zusätzlichen Platz

Lübeck. Immer mehr Selbsthilfegruppen, Familiengespräche oder anonyme Beratungen: Die steigende Nachfrage nach Unterstützungsangeboten für Suchterkrankte und deren Angehörige hat eine Erweiterung der Räumlichkeiten der AWO-Drogenhilfe in Lübeck notwendig gemacht. Um diese Räume offiziell einzuweihen und einen Rundgang durch die Einrichtung mit Gesprächen zu ermöglichen, hat die Anonyme Drogenberatungsstelle der AWO Schleswig-Holstein am Mittwoch zu einer Eröffnungsfeier eingeladen. „In diesem Jahr wird die AWO 100 Jahre alt. Das wollten auch wir zum Anlass nehmen, um heute hier gemeinsam zu feiern“, sagt Karin Mechnich, Einrichtungsleiterin der AWO Drogenhilfe in Lübeck, bei der Begrüßung der Gäste.

(v.li.) Der AWO Landesvorsitzende Wolfgang Baasch, der Senator für Wirtschaft und Soziales der Stadt Lübeck Sven Schindler, die Einrichtungsleiterin der AWO Drogenhilfe Karin Mechnich, Steffen Dannenberg von der Deutschen Rentenversicherung Nord und Dr. Markus Weber, der erste Vorsitzende der Koordination für Suchtfragen Lübeck, eröffneten am Mittwoch gemeinsam die neuen Räume für die AWO Drogenhilfe.

Priorität Qualität

Wir sind ein Qualitätsunternehmen. Die AWO bietet erstklassige Dienstleistungen. Das ist in vielen unserer Einrichtungen und Diensten Realität und gleichzeitig täglich neu unser Anspruch.

Qualität ist eine leicht verderbliche Ware, aber wir können sie managen: Strukturen schaffen, Prozesse organisieren, Ergebnisse kontrollieren.

Wir können sie uns nicht als Handbuch in den Schrank stellen. Qualität ist kein Zustand sondern ein Verhältnis: Zwischen uns und unseren Kunden. Ein sehr persönliches Verhältnis. Es hat mit Respekt zu tun und mit Kompetenz. Es ändert sich ständig. Von Mensch zu Mensch, von Tag zu Tag. Es stellt sich in der Kita anders dar, als in der Altenpflege oder in unseren Beziehungen zu den Kostenträgern.

Darum haben wir klare und verbindliche Qualitätsmaßstäbe. Das ist kein Widerspruch. Im Gegenteil. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die viel Verantwortung übernehmen, brauchen sichere Kriterien. Hinzukommt, dass die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen die Qualitätsentwicklung nicht selten hemmen. Qualität ist auch Kompromiss. Von uns auszubalancieren zwischen dem professionell Machbaren und dem finanziell Möglichen.

Vor diesem Hintergrund wird Effizienz zu einer Voraussetzung für Qualität. Controlling heißt betriebswirtschaftliche Steuerung aller Abläufe. Leistungsportfolio,  Beschaffung, Finanzwesen, Personalentwicklung, Marketing. Das gilt für die Unternehmensgruppe wie für jede Einrichtung und jeden Dienst. Für die praktische Arbeit bedeutet das, dass wir mit den uns anvertrauten Mitteln sorgsam umgehen, nachhaltig wirtschaften und für Transparenz sorgen, was ihre Verwendung angeht.

Priorität Innovation

Wir gestalten soziale Arbeit. Die Gesellschaft ist ständig in Bewegung und wir auch. Das ist AWO-Mentalität. Uns beschäftigen wissenschaftliche Entwicklungen, Fachdebatten und Konzepte anderer Länder. Sie beeinflussen die tägliche Arbeit und inspirieren uns für neue Projekte. Dabei kooperieren wir mit anderen Trägern, Institutionen und Unternehmen.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unsere wichtigste Ressource. Ihre Kompetenz, Kreativität und Verantwortungsbereitschaft prägen das lernende Unternehmen AWO. Aus- und Fortbildung haben bei uns einen hohen Stellenwert. Wir setzen auf langfristige Personalentwicklung und partnerschaftliche Beziehungen in der Unternehmenshierarchie.

Priorität Verantwortung

Wir übernehmen Verantwortung – breit vernetzt in den Gemeinwesen, durch die lebendige Verbindung von Verband und Unternehmen, vor Ort und auf Landesebene. Das ist AWO-Tradition und heute unser wichtigster Vorteil im Wettbewerb mit den privaten Anbietern sozialer Dienstleistungen.

Diese Verbindung hat für uns höchste Priorität und die Formen der Zusammenarbeit werden von uns laufend weiter entwickelt. Mitglieder und Ehrenamtliche haben ihren Platz in Einrichtungen und Diensten und die Unternehmen unterstützen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich im Verband engagieren.

Außerdem: Durch unsere Arbeit stecken wir mitten in den sozialen Prozessen, die diese Gesellschaft beschäftigen. Wir kennen die Probleme, sehen, wo Entwicklungen hingehen.

Diese Informationen sind für eine breite Öffentlichkeit relevant. Unter den Bedingungen der modernen Mediendemokratie hat sich die Öffentlichkeitsarbeit zu einer Kernaufgabe unserer Unternehmen entwickelt. Mehr als bisher ist sie Teil unserer Anwaltfunktion für Benachteiligte in der Gesellschaft.

Positive Betriebsergebnisse sind Mittel und nicht Zweck. Der Ertrag unserer Arbeit fließt in neue Angebote. Unsere Arbeit produziert soziale Gewinne.

AWO Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.V.

ZUR HOMEPAGE

Zurück zur Übersicht – Aktive Mitglieder

www.info-pflege-net | Wegweiser, Ratgeber und Vermittler im Pflege- Gesundheitssektor.

Weiterlesen

Senioren- und Pflegeheim Godewind Elmshorn

Senioren- und Pflegeheim Godewind Elmshorn

Senioren- und Pflegeheim Godewind Elmshorn

Senioren- und Pflegeheim Godewind Elmshorn

Herzlich willkommen im HAUS GODEWIND
Ihre Pflege im Norden von Hamburg

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Pflegeeinrichtung interessieren und stehe Ihnen für eine Beratung gerne zur Verfügung. Das Senioren- und Pflegeheim HAUS GODEWIND in Elmshorn hat sich in den Bereichen der Altenpflege und der Pflege von Wachkomapatienten einen wohlbekannten guten Namen im Kreis Pinneberg und Hamburg gemacht.

Gern sind wir Ansprechpartner für Hilfesuchende aus dem Süden Schleswig-Holsteins, Hamburg, den Bereichen Elmshorn, Uetersen, Itzehoe und Pinneberg. Das Pflegeheim HAUS GODEWIND ist Ihr Ansprechpartner, auch wenn es sich um Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege oder Hospizpflege und Palliativpflege handelt.

Unsere Philosophie – Gute bezahlbare Pflege

In der heutigen Zeit kann es schnell passieren, dass die Unterbringung eines Angehörigen in einem Seniorenheim mehr kostet, als die Familie aufbringen kann. Eines unserer Ziele ist es daher, »gute Pflege zu einem bezahlbaren Preis« anzubieten.

Gute Pflege heißt bei uns, dass wir so weit wie machbar auf die individuellen Bedürfnisse unserer Bewohner und Bewohnerinnen eingehen.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden wir regelmäßig fort, damit sie fachlich auf dem neuesten Stand sind. Weil wir klare Kostenstrukturen haben, können wir unsere Mittel so einsetzen, dass Pflege bei uns bezahlbar ist und bleibt.

Seit 2004 wird die Pflegeeinrichtung HAUS GODEWIND regelmäßig und zusätzlich vom TÜV geprüft und ist seitdem mit dem TÜV-med-Zertifikat ausgezeichnet.

Die guten MDK- Benotungen und auch das TÜV-med- Zertifikat bestätigt, dass die Qualität der Pflege und der Betreuung im HAUS GODEWIND in allen Bereichen den heutigen hohen gesetzlichen Anforderungen entspricht.

HAUS GODEWIND ist Mitglied im Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V., der von seinen Mitgliedern ein hohes Maß an Qualität fordert.

Unsere Einrichtung, Wohlfühlen im pflegebedürftigen Alter

Das HAUS GODEWIND bietet seit seiner Gründung gute Pflege zu fairen Preisen.

Da der Name HAUS GODEWIND auch über die Grenzen von Elmshorn hinaus für gute Pflege steht, werden bereits seit 2010 auch Pflegeplätze für Wachkoma-Patienten zur Verfügung gestellt. Auch Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege ist möglich.

Das HAUS GODEWIND bietet Platz für 59 Seniorinnen und Senioren, die hier ihren Lebensabend verbringen möchten. Uns ist es wichtig, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Im HAUS GODEWIND stehen dafür 18 Einzel- und 22 Doppelzimmer zur Verfügung. Unser schöner Garten lädt im Sommer zum Verweilen ein.

Damit das Bewohnerzimmer ein neues “Zuhause” sein kann, ist ein Mitbringen eigener Teilmöblierung und Bilder selbstverständlich möglich. Auch Haustiere sind nach Absprache willkommen.

Gepflegt und betreut werden unsere Bewohner von rund 40 gut geschulten, freundlichen und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das gesamte Team – einschließlich der Einrichtungsleitung und der Verwaltung – umsorgt jeden Bewohner liebevoll.


HAUS GODEWIND
Christina Peritz
Hoyerstraße 32
25337 Elmshorn
 
Telefon:  04121 26 34 90
Telefax:  04121  26 34 9 40

Senioren- und Pflegeheim Godewind Elmshorn

ZUR HOMEPAGE

Zurück zur Übersicht – Aktive Mitglieder

www.info-pflege-net | Wegweiser, Ratgeber und Vermittler im Pflege- Gesundheitssektor.

Weiterlesen

Seniorenpension Groß Fahrenkrug

Seniorenpension Groß Fahrenkrug

Seniorenpension Groß Fahrenkrug

Seniorenpension Groß Fahrenkrug

Seniorenpension Groß
Segeberger Str. 22-24
23795 Fahrenkrug
Tel.: (04551) 3403

Wir betreuen Sie oder Ihre Angehörigen individuell auf Ihre Lebensumstände zugeschnitten und mit größtmöglicher Selbstbestimmung und Mitbestimmung.

Wir haben Versorgungsverträge mit allen gesetzlichen Pflegekassen und nehmen Bewohner in allen Pflegestufen in unserer Gemeinschaft auf. Unser qualifiziertes Personal gewährleistet eine 24 Stunden Pflege und Betreuung.

Unsere Einrichtung bietet über 2 Etagen Platz für 30 Bewohner.
Das Obergeschoss ist mit einem Treppenlift bequem und seniorengerecht zu erreichen.

Der Wintergarten mit Blick in die Natur und das Wohnzimmer mit Fernseher laden zum gemütlichen verweilen ein. Ein Kachelofen im Speisezimmer weckt Erinnerungen an früher.

Langzeitpflege/ Kurzzeitpflege/ Verhinderungspflege

Neben der Vollstationären Versorgung haben Sie bei uns die Möglichkeit, sich oder Ihre Angehörige kurzzeitig in die Obhut unserer vertrauensvollen und kompetenten Pflege und Betreuung zugeben.

Durch unser ganzheitliches Pflege- und Versorgungskonzept ermöglichen wir es unseren Bewohnerinnen und Bewohnern, in einem schönen Umfeld sorgenfrei leben zu können. Der täglicher Reinigungsdienst sorgt für Sauberkeit und ihre persönliche Wäsche wird in der hauseigenen Wäscherei gepflegt und instand gehalten. Je nach Möglichkeit, kommen die für Sie zuständigen Ärzte und Fachärzte ins Haus.

Pflegebedürftige Menschen mit demenzbedingten Fähigkeitsstörungen, psychischen Erkrankungen oder geistigen Behinderungen haben in der Regel einen erheblichen allgemeinen Beaufsichtigungs- und Betreuungsbedarf. Ihnen soll durch mehr Zuwendung, zusätzliche Betreuung und Aktivierung eine höhere Wertschätzung entgegengebracht, mehr Austausch mit anderen Menschen und mehr Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft ermöglicht werden.

Deshalb beschäftigen wir eine zusätzliche Betreuungskraft im Rahmen des §43b SGB XI.


Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage.

Seniorenpension Groß Fahrenkrug

ZUR HOMEPAGE

Zurück zur Übersicht – Aktive Mitglieder

www.info-pflege-net | Wegweiser, Ratgeber und Vermittler im Pflege- Gesundheitssektor.

Weiterlesen

Travedomizil in Bad Olsesloe

Travedomizil in Bad Olsesloe

Travedomizil in Bad Olsesloe

Travedomizil in Bad Olsesloe

Das Travedomizil befindet sich im Zentrum der Kreisstadt Bad Oldesloe. Hier leben 89 Menschen auf 4 Wohnbereichen. Die liebevolle Atmosphäre des Hauses wird unterstrichen durch helle, lichtdurchflutete Räume.

Das Leben im Travedomizil soll den Menschen neuen Möglichkeiten der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben bieten. Die Werte des Unternehmens bilden den Rahmen, in welchem wir pflegen, betreuen, beraten, unterstützen und führen.

Pflege und Betreuung im Travedomizil
Im Travedomizil leben 89 Menschen unterschiedlichster Altersgruppen.

Wir bieten:

  • Spezialpflege bei Multipler Sklerose
  • Pflege bei neurologischen, gerontopsychiatrischen Krankheitsbildern
  • Pflege bei somatischen Erkrankungen
  • Palliativpflege
  • Kurzzeitpflege
  • Verhinderungspflege

Folgende Leistungen sind unter anderem in den Heimkosten enthalten:

  • Internet
  • Zimmerreinigung
  • Kennzeichnen und Waschen der persönlichen Bekleidung
  • Qualifizierte bedarfsgerechte Betreuung / Aktivierung
  • 4 Hauptmahlzeiten und bei Bedarf Zwischenmahlzeiten
  • Alkoholfreie Heiß- und Kaltgetränke
  • täglich Beschäftigungsangebote
  • Einzel- und Gruppenangebote nach Wunsch und Bedarf
  • Veranstaltungen, z.B. Jahreszeitliche Feste, Themenabende, Tanzabende, ect.
  • Nutzung der Kreativwerkstatt
  • Nutzung der Bewohnercomputer
  • Ausflüge

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.


Travedomizil

Pferdemarkt 17
23843 Bad Oldesloe

Telefon 04531 / 66 72 0
Telefax: 04531 / 66 72 400

E-Mail: travedomizil(at)hi-gruppe.de 

Travedomizil in Bad Olsesloe

ZUR HOMEPAGE

Zurück zur Übersicht – Aktive Mitglieder

www.info-pflege-net | Wegweiser, Ratgeber und Vermittler im Pflege- Gesundheitssektor.

Weiterlesen

Senioren u. Pflegedomizil Dünengarten

Senioren u. Pflegedomizil Dünengarten

Senioren u. Pflegedomizil Dünengarten

Senioren u. Pflegedomizil Dünengarten

Einzigartiges Wohnen
im Nordsee-Heilbad St. Peter-Ording

Unser Haus liegt im Herzen des Nordsee-Heilbades St. Peter-Ording in Nordfriesland. Es besteht aus vier Wohngruppen und verfügt insgesamt über 56 attraktive Pflegeplätze. Jede Wohngruppe verfügt über 10 großzügige Einzelzimmer sowie eigene Aufenthaltsräume und jeweils eine Wohnküche . Für Bewohner, die das Zusammenleben mit einer zweiten Person bevorzugen, stehen zwei größere Appartements pro Wohngruppe zur Verfügung.

Unser Haus erfüllt höchste Ansprüche an Komfort, Wohnlichkeit und Barrierefreiheit. Die Größe der Zimmer übertrifft mit rund 25m2 die gesetzlichen Anforderungen um mehr als das Doppelte.

Bei der Prüfung des MDK Nord (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung) erreichte unser Haus in allen Kategorien die herausragende Bestnote “sehr gut” (1,1).

Der Ortskern mit Marktplatz sowie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants lassen sich bequem zu Fuß von der Einrichtung aus erreichen.

Gern dürfen Sie sich bei einem unverbindlichen Besuch einen persönlichen Eindruck von unserem Haus machen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Kontakt


Dünengarten GmbH

Heedweg 11
25826 Sankt Peter-Ording
Telefon: 0 48 63/95 00-0
Fax: 0 48 63/95 00-100
E-Mail: info@dünengarten.de

ZUR HOMEPAGE

Zurück zur Übersicht – Aktive Mitglieder

www.info-pflege-net | Wegweiser, Ratgeber und Vermittler im Pflege- Gesundheitssektor.

Weiterlesen

KUNDENMEINUNGEN
Ich bin jetzt seit etwa einem Jahr Mitglied bei pflege net und habe in dieser Zeit zahlreiche Anfragen nach Betreuungleistungen erhalten.

IHRE MEINUNG IST WICHTIG
Ein Feedback von Ihnen wäre toll!
Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit – was finden Sie gut oder was können wir besser machen?

KONTAKTIEREN SIE UNS
Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.